Medcare for People in Eritrea
Liebe Patienten, liebe Kollegen,

an dieser Stelle möchten wir Ihnen gerne ein Hilfsprojekt vorstellen, für dessen Unterstützung wir werben. „Medcare for People in Eritrea e.V.“ leistet Hilfe zur Selbsthilfe und wurde 2005 von engagierten deutschen Ärzten gegründet. Sie setzen sich satzungsgemäß dafür ein, die Hals-Nasen-Ohren-ärztliche Versorgung von Menschen in Eritrea, einem Land in Westafrika, zu verbessern.

Erfahren Sie mehr unter: http://medcare-eritrea.org/

Lesen Sie hautnah was dort getan wird unter:
http://www.medcare-eritrea.org/reiseberichte/index.html

Sie werden sicher ebenso wie wir, das Bedürfnis haben hier helfen zu müssen!

Ihre
Dr. Charlotte Willebrand
Dr. Carsten Appel.